Tai Chi, Qi Gong, Tomasz Nowakowski, Zentrum für Taoistische Künste Goldener Hügel °Zlatý Kopec°

 

News !
5th International Push Hands Meeting in Prague
September 2016 www.push-hands.cz

Tai Chi Chuan

In der heutigen Zeit werden sich immer
mehr Menschen der Getrenntheit von der Natur bewusst.
Das verminderte persönliche Harmonieempfinden und die gesellschaftlich wahrgenommene Verwirrung
werden als Folge der modernen Zeit gesehen.

Der Einzelne fühlt sich vielerorts in der persönlichen Freiheit eingeschränkt und bemüht sich,
den verlorenen Freiraum und die damit verbundene Ausgeglichenheit zurück zu erlangen.

Das Problem, Harmonie und Freiheit zu erreichen ist aber nicht
auf die gestiegenen Anforderungen der modernen Zeit zurück zu führen,
vielmehr ist es so alt wie die menschliche Zivilisation.
Vor tausenden von Jahren fanden Menschen einen Weg, Freiheit und Harmonie zu erreichen, der sehr paradox erscheint.

Der Weg zur Freiheit führt durch größtmögliche Disziplin.
So wie alle alten Wege wurzelt auch die Lehre von Tai Chi chuan in diesem Grundsatz,
um einen befreiten Körper und Geist zu erlangen, folgt der Schüler bewährten Regeln der Bewegungskunst Tai Chi chuan,
welche über Generationen von Meistern entwickelt und übertragen wurden.
Der Schüler lernt die Prinzipien Schritt für Schritt durch das Nachahmen der Bewegungen des Meisters.
Im wiederholten Imitieren verabschiedet er sich vom Benutzen und Ausbeuten seines Körpers
und gelangt zu einer Haltung der Achtsamkeit und Aufmerksamkeit seines Selbst.

Das ist der Weg.

tai chi class

Grundlegende Ideen unserer Schule

Die Zahl der Menschen, die sich für Tai Chi Chuan interessieren steigt von Jahr zu Jahr.
Denn das Jahrhunderte alte System der „Meditation in Bewegung" führt nicht nur
zu einer spürbaren Verbesserung von Zivilisationskrankheiten,
sondern bringt auch das Gefühl von Ganzheit und Ausgeglichenheit zurück.

Nur wenige Schulen in Europa unterrichten Tai Chi Chuan im traditionellen Stil, das heißt ohne Musik,
vereinfachende Verkürzungen und dem Versprechen eines raschen Erfolges.
Natürlich können Erfolge bereits nach ein oder zwei Jahren erzielt werden.
Wer den Weg des Tai Chi Chuan beschreitet, macht sich aber auf eine lange Reise.
Das Hauptziel unserer Schule ist die Begleitung auf dem traditionellen Weg.

Für Menschen, die Tai Chi Chuan und seine Wirkungsweise persönlich kennen lernen wollen bieten wir offene Kurse an.
Jene Personen, die sich tiefer auf den Weg des Tai Chi Chuan einlassen wollen sind eingeladen,
am ganzjährigen Programm der Schule teilzunehmen.
Die geschlossen Gruppen der Tai Chi Chuan Schule eignen sich zur Vertiefung der Praxis.
Damit verbunden ist regelmäßiges Training in der Gruppe und tägliches Praktizieren zu Hause
sowie die Teilnahme an den Aktivitäten der Schule.
Die Schüler nehmen an Einzelstunden mit dem Meister teil und erfüllen die persönlich gestellten Aufgaben.
Das ist der Weg, auf dem Tai Chi Chuan in unserer Schule gelehrt wird.

Tai Chi San Feng Stil
Ein eher unbekannter, einzigartiger Stil aus dem Süden Chinas.
Die grundlegende Praxis gliedert sich in zwei Teilbereiche: Die „Vaterform" und die „Mutterform".
Die „Vaterform" basiert auf dem alten Tao-in Stil
und beinhaltet zwei Teile:
Die „Neun kleinen Himmel" arbeiten mit allen Gelenken, sehr wichtigen Energiezentren im Körper.
Die „Neun Paläste" arbeiten mit dem Atem, dem inneren Gleichgewicht und dem Prinzip der Verwurzelung.
Die „Mutterform" setzt sich zusammen aus 8 Trigrammen der Hände und 5 Elementen der Füße.
Zusammen stellen sie die 13 Grundformen des Tai Chi dar.
Alle anderen Formen entwickelten sich aus diesen beiden Grundformen.

Yang Stil
108 Formen, Tuishou (Push-hands), Tai Chi Fechten
Diese Formen lehren uns das Verstehen der Prinzipien des Tai Chi.

 

*Shapes of Balance (English Blog)*........*Refleksje o Taichi (Polski Blog)*

facebookyou tubelinkedin